08. - 10. Juni 2019: "Kunst Offen" - auch in Retschow

Retschow

Alljährlich zu Pfingsten leuchten gelben Schirme am Wegesrand und signalisieren: „Hier arbeiten Künstler, unsere Ateliers sind offen, Gäste sind willkommen, es kann  uns über die Schulter geschaut, gestaunt und auch selbst gewerkelt werden.“ Auch in Retschow. Überregional bekannt ist der Künstlerort Glashagen (Ausbau), Teil der Gemeinde Retschow, mit Glasbläserei, Porzellanstudio, Töpferei. und Skulpturenpark.. Besuchen Sie  auch unbedingt Brigitte Schnieders in Retschow, deren bezaubernde Malereien in und um den schönen Garten der Familie besonders zur Geltung kommen. Folgen Sie den gelben Schirmen und tauchen Sie ein in wunderbare Welten!